Neues in Kürze

Zum Welttag des Hörens: Amplifon veröffentlicht internationale Studie

studien


Auswertung der „Smart ageing. Technology has no age»- Studie (Abbildung: Amplifon)

 Amplifon veröffentlichte anlässlich des Welttag des Hörens am 3. März eine internationale Studie, die das Verhältnis von Menschen 55+ zu neuen Technologien untersucht hat. 6.000 Menschen seien für die „Smart ageing. Technology has no age“-Studie im Auftrag von Amplifon in Italien, Australien, Frankreich, Deutschland und den USA befragt worden. „Deutsche Babyboomer nutzen gerne das Internet und sagen von sich, dass Technologie ihr Leben erleichtert“, meldet der Großfilialist nun auf Basis der Studienauswertung.

Weiterlesen...

Oticon: Opn nun auch für die Pädakustik

hersteller


360°- Zugang zu allen relevanten Klängen nun auch für die Pädakustik (Foto: Oticon)

Der bewährte wie erfolgreiche „Oticon Opn“-Ansatz hält nun auch Einzug in der Pädakustik. Das meldete Oticon in einer Pressemitteilung im März. So stellte der dänische Hersteller jüngst „Oticon Opn Play“ vor, um damit die Versorgung von Kindern „zu revolutionieren“. 

Weiterlesen...

Jetzt Standfläche anmelden für die Industrieausstellung des 64. Internationalen Hörakustiker-Kongresses 2019 in Nürnberg

kongresse



Der 64. Internationalen Hörakustiker-Kongress mit begleitender Industrieausstellung findet vom 16.-18. Oktober 2019 in Nürnberg statt. Es werden über 8.000 Besucher aus über 80 Ländern erwartet. Die Veranstaltung ist das internationale Branchenhighlight für das Fachpublikum. Mehr als 140 Aussteller präsentieren Innovationen aus der Audiologie und Highlights der Hörtechnologie auf modernsten Ausstellungsflächen der Nürnberg Messe in den Hallen 4A und 3A.

Weiterlesen...

Med-El: Stipendium für CI-Träger – Bewerbungen herzlich willkommen

ci


Das erste Med-El Stipendiatin Pauline Burkhardt mit Gregor Dittrich, Geschäftsführer Med-El Deutschland (Foto: Med-El)

Im vergangenen Jahr hatte die Med-El Elektromedizinische Geräte Deutschland GmbH erstmals die akademische Ausbildung junger Cochlea-Implantat-Träger unterstützt. In diesem Jahr geht das Stipendium in die zweite Runde. Bewerbungen können in Deutschland Studierende oder Promovierende noch bis zum 15. Mai einreichen. Die Fachrichtung, die Nationalität sowie die Universität bzw. Fach-/Hochschule spielen bei der Bewerbung keine Rolle.

Weiterlesen...

Hörakustiker des Jahres – der Countdown läuft

auszeichnungen


Hörakustiker des Jahres: Benjamin Schadow (Foto: Rayovac)

Noch bis zum 1. Juli können Nominierungen für die Auszeichnung „Hörakustiker des Jahres“ eingereicht werden. Veranstaltet wird der Wettbewerb von dem Batteriehersteller Rayovac in Zusammenarbeit mit der Audio Infos, dem europäischen Herstellerverband EHIMA und dem europäischen Schwerhörigenverband EFHOH.

Weiterlesen...

ReSound: LiNX Quattro nun ab mittlerem Preissegment

hersteller


Steht ab sofort als 9er, 7er und 5er Version zur Verfügung: Spitzen-Hörgerät ReSound LinX Quattro™ mit externem Hörer und weltweit führender Akku-Lösung (Foto: ReSound)

Das im Herbst erstmals vorgestellte Premium-Plus-Hörsystem „ReSound LiNX Quattro“ ist ab sofort auch in einer Variante im mittleren Preissegment erhältlich. Das meldete der Hersteller Anfang März. Das „ReSound LiNX Quattro 5“ biete „exzellente Klangqualität für komfortables Verstehen sowie die weltweit führende Akku-Lösung“, heißt es in dem entsprechenden Newsletter. Die Akku-Variante biete „zuverlässig“ eine Laufzeit von 24 Stunden, selbst wenn man davon 12 Stunden streame. Alternativ ist das Hörsystem auch mit Batterie erhältlich. 

Weiterlesen...

Neue Leitung bei Advanced Bionics Deutschland

CI


Neue Leiterin bei Advanced Bionics Deutschland: Deike Markgraf (Foto: AB)

Die Advanced Bionics GmbH in Deutschland hat mit Deike Markgraf einen neuen Country Director. Die Ingenieurin für Hörtechnik und Audiologie ist bereits seit 2009 im Unternehmen. Markgraf begann als Clinical Specialist Norddeutschland und sammelte viel Erfahrungen im Vertrieb und technischen Support von Cochlea-Implantaten. 2011 übernahm sie die Verantwortung als Gebietsleiterin, ein Jahr später kümmerte sie sich bereits um den Vertrieb im gesamten Verkaufsgebiet Nord.

Weiterlesen...

Ganz Ohr – alles über unser Gehör und wie es uns geistig fit hält

bücher



Als DJ legte Thomas Sünder auf über 500 Hochzeiten auf. Doch dann schädigte ein Hörsturz sein Ohr, so dass er auf der linken Seite 70 Prozent seines Hörvermögens verlor. Sünder war da Ende 30. Drei Jahre später folgten Schwindelattacken, schließlich erhielt er die Diagnose Morbus Menière. Und so hängte Sündel seinen Beruf an den Nagel. Ganz abfinden wollte sich der Wahlhamburger mit diesem Schicksal jedoch nicht.

Weiterlesen...

Thomas Gottschalk wirbt für Geers

filialisten



Anfang April startet Geers eine Kampagne mit Thomas Gottschalk. Das meldete das Unternehmen Ende März in einem Newsletter. Der bekannte Showmaster wirbt mit dem Bekenntnis „Ich trage Geers“ für einen selbstbewussten Umgang mit Hörgeräten.

Weiterlesen...

Winterprüfung: 184 Lehrlinge freigesprochen

biha


Von links: Strahlende Gesichter auf dem Podium: Janine Otto, Vorsitzende Prüfungsausschuss biha, Peter Denkert, Deligierter biha, die Prüfungsbeste des Winterjahrgangs Maike Ahrlich, Jill-Maureen Hupe, (beste schriftliche Prüfung), Vizepräsident biha Jürgen Matthies, Bianca Oehlerking (beste praktische Prüfung) und Nina Bretschneider, Vorstizende Prüfungsausschuss biha) (Foto: biha 2019/Olaf Mahlzahn)

Am 26. Januar dieses Jahres wurden im Kolosseum in Lübeck 184 Hörakustikerinnen und Hörakustiker freigesprochen. Die Lehrlinge aus dem gesamten Bundesgebiet hatten zuvor die Winterprüfung bestanden. Das meldet die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) in einer Pressemitteilung. 
Die frisch gebackenen Gesellen sowie deren Familien, Freunde und weitere Gäste wurden von Günther Stapelfeldt, Präsident der Handwerkskammer Lübeck, begrüßt.

Weiterlesen...