Neues in Kürze

Audibene-Führungskräfte zu Systemischen Business Coaches qualifiziert

portale


Bestanden! Zertifikat Systemischer Businesscoach von audibene und IHK-Rheinhessen

13 Sales-Teamleiter von Audibene haben erfolgreich den Zertifikatslehrgang Systemischer Business Coach der Handelskammer Rheinhessen absolviert. Das meldete Audibene Mitte Juli. „(…) Gerade in virtuellen Arbeitsverhältnissen sollten Teamleiter Meister der Motivation sein. (…)“, erklärt Audibene Co-Founder und CEO Paul Crusius. So fördere das Unternehmen auch lebenslanges Lernen der Mitarbeiter in allen Bereichen und wolle Arbeitnehmer auch lange Zeit halten, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Weiterlesen...

Hear the World: Mode für den guten Zweck

CHARITY


Foto: Sonova

Morena Rüfenacht, Mitarbeiterin der Sonova und Mode-Designerin, hat ein T-Shirt zur Unterstützung der Hear the World Foundation der Sonova entworfen. Präsentiert wurde das in verschiedenen Farben erhältliche Shirt auf einer Fashionshow im Sonova-Hauptquartier im schweizerischen Stäfa von dem französischen Model und Sonova-Markenbotschafterin Sophie Vouzelaud. 

Weiterlesen...

Thorsten Quaas ist Vice President bei Starkey

HERSTELLER


Thorsten Quaas, Vice President of European Sales bei Starkey

Thorsten Quaas ist neuer Vice President of European Sales bei Starkey. Das verbreitete die deutsche Niederlassung des US-amerikanischen Herstellers Ende Juli. Zuletzt war er bei Starkey Regional Director of European Operations. In der Position sei er „maßgeblich am Ausbau von Starkeys Marktpräsenz in Europa beteiligt“ gewesen, heißt es in der entsprechenden Pressemitteilung.

Weiterlesen...

HoerTech startet Projekt zur Entwicklung eines Messverfahrens zur Ermittlung der Höranstrengung

Forschung und entwicklung


Die Oldenburger HörTech gGmbH hat am 1. Juli im Rahmen des Förderprogramms „INNO-KOM“ mit der Entwicklung eines Messverfahrens zur Erfassung der subjektiven Höranstrengung begonnen. Ziel ist eine „marktfähige Anwendung für Hörakustiker und Kliniken“, heißt es in dem entsprechenden Newsletter. Dabei soll das von der HoerTech entwickelte „ACALES“-Verfahren (Adaptive CAtegorical Listening Effort Scaling) „verlässliche Ergebnisse über die unterschiedliche Wahrnehmung von Höranstrengung bei verschiedenen Hörsystemen“ liefern und so helfen, die bestmögliche Versorgung Schwerhöriger sicherzustellen.

Weiterlesen...

IFA 2019 – ReSound erneut dabei

HERSTELLER


Innovationstreiber für smartes Besserhören erneut auf der IFA – Miss IFA mit Premium Plus Hörgerät ReSound LiNX Quattro inklusive weltweit führender Akku-Technik (Foto: Messe Berlin)

Wie in den vergangenen Jahren wird ReSound auch in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Stand auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin (6. bis 11. September) vertreten sind. Es ist der bereits sechste IFA-Auftritt des Herstellers. „Auf unseren diesjährigen IFA-Auftritt freuen wir uns schon sehr“, so Jochen Meuser, Geschäftsführer der GN Hearing GmbH. 

Weiterlesen...

Sonova unterstützt Gründung eines inklusiven Fußballclubs

CHARITY


Simon Ollert beim Fußballcamp für Kinder mit Hörverlust (Foto: Sonova)

Die Sonova Holding AG unterstützt die Gründung eines inklusiven Fußballvereins. Das verbreitete der Hersteller Anfang Juni per Medienmitteilung. Mitgründer und Vereinspräsident ist Simon Ollert, mit dem Phonak nicht nur seit 2016 jährlich ein Fußballcamp für Kinder mit Hörverlust ausrichtet. Der 22-Jährige schaffte es auch trotz hochgradigen Hörverlusts in den Profifußball, wo er für die SpVgg Unterhaching spielte.

Weiterlesen...

Starkeys Livio AI für German Design Award nominiert

AUSZEICHNUNGEN


© Starkey

Das „Healthable“-Hörsystem „Livio AI“ von Starkey wurde für den German Design Award 2020 in der Kategorie Excellent Product Design im Bereich Medical, Rehabilitation and Health Care und in der Kategorie Universal Design nominiert. Das verbreitete Starky Ende Juli.

Weiterlesen...

Entwickler tagen in Oldenburg

EVENTS


Gruppenbild der Teilnehmer des Internationalen Hörgeräte-Entwicklerforums (Foto: HörTech)

Am 13. und 14. Juni kam auf Einladung der HörTech gGmbH und des Exzellenzclusters Hearing4all der Universität Oldenburg die „Elite der internationalen Hörgeräte-Entwickler“ in Oldenburg zusammen. Das meldete die HörTech gGmbH Mitte Juni in einem Newsletter. 

Weiterlesen...

Cochlear Graeme Clark Stipendium 2019 vergeben

AUSZEICHNUNGEN


Graeme Clark Stipendiatin Isabelle Wientzek

Am 26. Juni wurde die gehörlose Studentin Isabelle Wientzek in Essen mit dem Cochlear Graeme Clark Stipendium 2019 geehrt. Das verbreitete Cochlear Mitte Juni per Newsletter. Mit dem jährlich vergebenen Stipendium zeichnet Cochlear hörgeschädigte Studierende aus, die mit einem Cochlear Nucleus CI hören, gute Leistungen sowie gesellschaftliches Engagement vorweisen können. 

Weiterlesen...

Hörex meldet erfolgreichstes Jahr in der Geschichte

GEMEINSCHAFTEN


Vorstand und Aufsichtsrat: Gerd Müller, Mario Werndl, Claudia Hellbach, Jens Pietschmann, Katja Breck, Christian Großmann und Michael Jung (v. l. n. r.) (Foto: Hörex)

Am 17. und 18. Mai dieses Jahres fanden in Heidelberg die jährliche Generalversammlung sowie der Unternehmertag der Hörex statt. Hier präsentierten die Vorstände Claudia Hellbach und Gerd Müller, neben zahlreichen neuen Projekten wie etwa dem Hörex Existenzgründer-Programm, auch die positive Jahresbilanz. Demnach war das Jahr 2018 „das erfolgreichste Jahr der Hörex“, so Gerd Müller. „Unsere Umsatz- und Absatzzahlen sind so gut wie nie zuvor.“ Die Hochrechnungen für das laufende Jahr sollen den positiven Trend gar bestätigen.

Weiterlesen...