SONOVA ÜBERNIMMT COMFORT AUDIO

Firmen



Wie Anfang Oktober bekanntgegeben wurde, hat die schweizerische Sonova Holding die Firma Comfort Audio Halmstadt AB in Schweden übernommen. Im Zuge dessen würde Comfort Audio, so ein Newsletter …


… des schwedischen Unternehmens, mit der Sonova-Tochter Phonak fusionieren. Comfort Audio ist auf „die Entwicklung, Fertigung und Vermarktung innovativer Hörsysteme, Funk- Übertragungsanlagen und Hörhilfen“ spezialisiert, heißt es in dem Newsletter weiter.

Gegenüber Audio Infos kommentierte Phonak-International-Chef Martin Grieder die Übernahme wie folgt: „Die Produktergänzung ist für uns interessant. Und auch von der Geografie her passt es. Comfort Audio ist in einigen Ländern sehr stark, in denen wir nicht so stark sind – da können wir nun zusammenkommen und geografisch noch stärker werden.“