Hear the World Foundation: Jetzt Fördermittel beantragen

Stiftung



Vom 1. September 2021 bis zum 30. September 2021 nimmt die Hear the World Foundation Anträge für Fördermittel zugunsten von bedürftigen Menschen mit Hörverlust von Hilfsorganisationen entgegen.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2006 unterstützt die Stiftung Hilfsprojekte auf der ganzen Welt. Die Hear the Word Foundation fördert Programme, die zu einer signifikanten und dauerhaften Verbesserung der Hörgesundheit von Kindern in Ländern mit niedrigen bis mittleren Einkommen führen. Es werden von der Stiftung Programme und Initiativen unterstützt, die 

  • auf die Verbesserung der Hörgesundheit von Kindern in unterversorgten Gemeinden hinarbeiten
  • einen ganzheitlichen Programmansatz haben und einen Schwerpunkt auf den Aufbau lokaler Kapazitäten legen.
  • evidenzbasierte Wege nutzen, um spezifische Ergebnisse im Bereich der Hörgesundheit zu erzielen, und die Bereitschaft und Kapazität haben, Projekte langfristig zu überprüfen und auszuwerten.
  • einen integrativen Ansatz haben.

Wenn der Zweck Ihrer Organisation mit dem der Stiftung übereinstimmt, können Sie Unterstützung in Form von finanziellen Mitteln, Hörlösungen aus dem Sonova-Produktportfolio (Hörgeräte, Cochlea- Implantate, drahtlose Mikrofonsysteme), Diagnostikgeräte sowie die Vermittlung audiologischer Expertise beantragen.
 
Bitte prüfen Sie, ob Ihr Projekt den Förderkriterienentspricht und informieren Sie sich auch über die geltenden Fördergrundsätze und Förderprogramme.
Weitere Informationen rund um den Bewerbungsprozess sowie den Link zum Bewerbungsformular finden Interessierte auf: https://www.hear-the-world.com/de/apply-for-funding

Über die Hear the World Foundation

Die im Jahr 2006 von der Sonova Gruppe gegründete Hear the World Foundation unterstützt weltweit Hilfsprojekte zugunsten von Kindern mit Hörverlust, um ihnen eine altersgerechte Entwicklung zu ermöglichen. Der Förderfokus liegt dabei auf Projekten in Ländern mit niedrigen bis mittleren Einkommen, die betroffenen Kindern Zugang zu einer audiologischen Versorgung  gewähren. Die gemeinnützige Schweizer Stiftung spendet zu diesem Zweck finanzielle Mittel, Hörtechnologie und vermittelt vor Ort Expertise zur Aus- und Weiterbildung lokaler Fachkräfte. Für Letzteres wird die Stiftung von Freiwilligen – Mitarbeitenden der Sonova Gruppe, unterstützt. Überdies wurde die Stiftung bisher von über 100 prominenten Persönlichkeiten, wie Bryan Adams, Bruce Springsteen, Cindy Crawford, Marc Sway, Annie Lennox und Sting, als Botschafter für gutes Hören unterstützt.
www.hear-the-world.com