Prominente Markenbotschafterin für Oticon More™

Hersteller 


Schauspielerin Ulrike Folkerts.

Vor zehn Jahren veränderte ein Knalltrauma Ulrike Folkerts (Hör-)Leben komplett. Heute trägt die 60-Jährige zwei Oticon More™-Hörsysteme und unterstützt als neue Markenbotschafterin unter anderem die Kampagne des dänischen Herstellers „Ich stehe zu mir. Und meinem Oticon More". 

Zu ihren Beweggründen sagte die sympathische Fernsehkommissarin: „Ich führe ein aktives Leben, stehe zu mir und will nichts verpassen – das gilt auch fürs Hören. Oticon More bietet mir all das: mehr Klang. Mehr Vielfalt. Mehr Freiheit. Über diese Vorteile wollen wir sprechen. Und darüber, dass eine Hörminderung oder ein Hörsystem kein Makel ist. Mit Oticon More kann ich zeigen, dass man zu sich und seinem Oticon More selbstbewusst stehen sollte.“

Auch Sonja Grazia D‘Introno, Leiterin Marketing Oticon Deutschland, ist begeistert über diese Zusammenarbeit: „Wir freuen uns sehr, dass wir Ulrike Folkerts nun im Oticon-Team begrüßen dürfen. Als authentische Hörsystemträgerin, die von der Oticon-Technologie überzeugt ist, haben wir mit ihr die perfekte prominente Botschafterin an unserer Seite. Gemeinsam wollen wir mit Hörsystem-Vorurteilen aufräumen und die Aufmerksamkeit für die Bedeutung von gutem Hören steigern.“ Selbstbewusstsein und Selbstverständlichkeit im Umgang mit Hörsystemen sind auch Kernpunkte der neu gestarteten Kampagne: "Ich stehe zu mir. Und meinem Oticon More": Die Aktion soll zeigen, dass die Systeme verschiedene Menschen mit unterschiedlichen Hörminderungen, Lebenssituationen und Erfahrungen überzeugen – darunter auch Ulrike Folkerts.

Hörakustikerinnen und Hörakustiker können ab sofort neues Marketing-Material wie Poster, Deckenhänger und lebensgroße Pappaufsteller mit Ulrike Folkerts bestellen. Unter anderem auch ein Video für Fachgeschäfte, in dem die Schauspielerin persönlich von ihrer Hörminderung und ihren Oticon More-Erfahrungen berichtet. Ebenfalls verfügbar sind angepasste Bestandskunden- oder Neukunden-Mailings sowie Anzeigenvorlagen mit der neuen Botschafterin von Oticon More™. Auf www.oticon-more.de können Interessierte mehr über die Kampagne und die Hörerfahrungen der Schauspielerin erfahren. Dort werden auch weitere Trägerinnen und Träger regelmäßig über ihre Erfahrungen berichten. Bestellungen der Marketing-Utensilien werden unter www.MyOticon.de entgegengenommen, wo es auch die neuen Produkte aus dem Hause Oticon zu sehen gibt.