Save the Date: Oticon Live-Tour

Roadshow


Nach der coronabedingten Zwangspause im vergangenen Jahr wird die „Oticon Live-Tour“ 2021 wieder in insgesamt elf Städten Deutschlands Station machen.

Ganz unter dem Motto „Zeit für: Innovation und Information“ lädt der dänische Hörgerätehersteller wieder zu einer Roadshow ein. Im Fokus hierbei: Oticon More–Technologie, Wissenschaft, Perspektive. Die Erfolge des neuen Ansatzes der Klangverarbeitung, wie er in Oticon More genutzt wird, zeigen jüngst veröffentlichte Testergebnisse. Doch was sagen die Träger zur Klangqualität? Die Antworten und mehr Details zu den Testauswertungen werden im Rahmen der Oticon Live-Tour, natürlich unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften, vorgestellt. Zusätzlich wird es Raum für Innovationen sowie ein Wiedersehen mit persönlichem Austausch geben. „Wir sind stolz, die Testergebnisse und die Begeisterung der Träger von Oticon More bei der diesjährigen Oticon Live-Tour präsentieren zu können. Nachdem im letzten Jahr fast ausschließlich digitale Events möglich waren, freuen wir uns umso mehr auf ein Wiedersehen und viele interessante Gespräche vor Ort“, erklärte Torben Lindø, Geschäftsführer von Oticon Deutschland. Eine Teilnahme an der Veranstaltung könnte sich zudem doppelt lohnen: Die Termine der Oticon Live-Tour 2021 sind bei der biha zur Anerkennung eingereicht. Vom 1. bis zum 20. Oktober macht Oticon in Neumünster, Hamburg, Berlin, Leipzig, Hannover, München, Nürnberg, Stuttgart, Wiesbaden, Düsseldorf und Kassel halt. Mehr Informationen und die Anmeldeformalitäten sind unter www.oticon-tour.de zu finden, die Teilnahme ist kostenlos.
Aufgrund der anhaltenden Coronapandemie ist die Teilnehmeranzahl dieses Jahr jedoch begrenzt, es können nur maximal zwei Anmeldungen pro Fachgeschäft berücksichtigt werden. Sollte Ihre bevorzugte Stadt bereits ausgebucht sein, können Sie sich per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) und unter Nennung des gewünschten Ortes auf eine Warteliste setzen lassen.