30 Jahre ipn – Husumer „Garagen-Start-up“ feiert Geburtstag

UNTERNEHMEN


30 Jahre ipn!

1989 gegründet zählt die ipn Software GmbH aus Husum im hohen Norden zu den führenden europäischen Anbietern von Software für die Arbeitsabläufe in Hörakustik-Unternehmen. „AkuWinOffice“ heißt das Erfolgsprodukt des Unternehmens. Und wie es sich für Software-Schmieden gehört, hat auch bei der ipn Software GmbH alles in einer kleinen Hinterhofwerkstatt angefangen, in Husum an der Nordsee.

Dort schraubte ipn-Gründer Jörg Hinrichsen mit einem Studienkollegen Hardware zusammen und kümmerte sich mehr oder weniger nebenbei um die immer zahlreicher werdenden Softwaresorgen eines befreundeten Hörakustikers.

Der am häufigsten geäußerte Wunsch an den jungen Wirtschaftsinformatiker Hinrichsen sei es damals gewesen, eine Software zu schreiben, „die perfekt funktioniert und all meine Anforderungen erfüllt“. Dem kam Hinrichsen 1991 nach. „pro akustik“ hieß der MS-DOS-Vorläufer von „AkuWinOffice“. Das Produkt war von Anfang an erfolgreich. Mit Beginn des Windows-Zeitalters kam dann die zweite Generation mit einer benutzerfreundlichen grafischen Oberfläche auf den Markt und eroberte innerhalb kürzester Zeit die Hörakustiker-Branche.

Bis heute folgten noch weitere Software-Generationen sowie Verbesserungen und Anpassungen, bei denen es immer darum gegangen sei, die Wünsche der Kunden so gut und schnell wie möglich umzusetzen. Vor zwei Jahren kam für „AkuWinOffice“ außerdem eine Schnittstelle zu „Eye-Office“ aus dem Hause software & vision Sarrazin. In Kombination eingesetzt werden Daten und Vorgänge aus den Sparten automatisch synchronisiert.

Mit dem Dokumentenmanagement-System „DocFarm“ kam 2014 schließlich das jüngste Produkt von ipn auf den Markt. Auch das sei auf Kundenwunsch entstanden, da viele Hörakustiker unter Papierflut gelitten hätten und sich eine smarte Lösung wünschten, die in „AkuWinOffice“ integrierbar ist. „DocFarm“ sei inzwischen sogar über die Branche hinaus zu einem gefragten Softwaretool geworden.

Damit sich die ipn Software GmbH konstant weiterentwickeln kann, wurde sie Anfang 2018 Teil der opta data Gruppe. Im Zuge dessen hat Jörg Hinrichsen die Geschäftsführung an Florian Haedge übergeben, der die ipn Software GmbH zusammen mit Standortleiter und Prokurist Thomas Schraga steuert. Die verlässliche Konstante in der Konstellation bleibt weiterhin das perfekt eingespielte ipn-Team, das sich im Laufe der Jahre nur minimal verändert hat.

Damit nicht nur das ipn-Team, sondern auch die Besucher des EUHA Kongresses jubilieren können, gewährt das Unternehmen während der drei Messetage feierliche 30 Prozent Geburtstagsrabatt auf AkuWinOffice-Lizenz- und Mietverträge im ersten Jahr. Außerdem gibt es ein Geburtstagsgewinnspiel mit attraktiven Preisen und eine weitere überaus charmante Überraschung. Zu finden ist die ipn Software GmbH in Halle 4A am Stand 208.