Zwei CES Innovation Awards für Phonak Hörsysteme

auszeichnungen


Ausgezeichnet: Das „Audéo M" von Phonak (Foto: Phonak)

Gleich zwei Phonak-Produkte wurden in New York auf einer Art Sneak Preview für die bevorstehende Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas mit dem CES 2019 Innovation Award ausgezeichnet. Das meldete der Hersteller Mitte November in einem Newsletter. 

Mit dem CES Innovation Award, der jährlich in 28 Kategorien ausgelobt wird, wird herausragendes Produktdesign in der Unterhaltungselektronik gewürdigt. Die beiden ausgezeichneten Hörsysteme von Phonak werden auf der anstehenden Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas präsentiert.

„Die CES Innovation Awards sind eine Benchmark für Verbraucherinnovationen“, sagt Thomas Lang, Senior Vice President Phonak Marketing. „Unser gesamtes Team fühlt sich geehrt, dass die Leistungen von Phonaks führenden Hörsystemen in den Bereichen Barrierefreiheit und 3D-Druck anerkannt werden.

Diese preisgekrönten Hörlösungen verdeutlichen weiterhin das grenzenlose Engagement von Phonak, Menschen zu helfen, ein Leben ohne Grenzen zu führen.“