Neues in Kürze

Winston Churchill trug schon 1958 HdO-Geräte

Geschichte


Winston Churchill mit HdO-Gerät 1958 (Foto: Screenshot aus „Sir Winston – Mann des Jahrhunderts”)
Es hat 15 Jahre gedauert, bis wir endlich farbige Aufnahmen von Winston Churchill auftreiben konnten, die ihn mit Hörgerät zeigen. Zu sehen ist diese Rarität gegen Ende der eineinhalbstündigen TV-Dokumenation „Sir Winston – Mann des Jahrhunderts“. Die Aufnahmen entstanden 1958 mit einer 9-Millimeter-Kamera von Pathé, wie sie für Nachrichtensendungen im Fernsehen üblich waren.

Weiterlesen...

Neue Globale Leiterin Audiologie bei Phonak

HERSTELLER


Angela Pelosi, neue globale Leiterin Audiologie bei Phonak (Foto: Phonak)
Angela Pelosi übernimmt die globale Leitung der Audiologie bei Phonak in Stäfa. Das verbreitete Phonak Ende Juli via Newsletter. Pelosi verfüge über mehr als 20 Jahre Erfahrung insbesondere in der Pädakustik, in der Versorgung von Erwachsenen mit hochgradigem Hörverlust sowie in Trainings. Zudem habe sie in den vergangenen 15 Jahren verschiedene Audiologie-, Sales und Marketing-Teams bei Phonak in Australien und bei Unitron geleitet sowie die Geschäftsentwicklung von FM/Roger vorangetrieben. Zuletzt hatte sie die Bereiche Pädakustik, Power-Hörlösungen und HdO verantwortet.

Weiterlesen...

"Cochlear Family Magazin" ersetzt "Echo"

CI


„Neustart” – Erste Ausgabe des Cochlear Family Magazins (Abb. Cochlear)
Cochlear ersetzt das bisherige Magazin „echo“ durch das „Cochlear Family Magazin“. Das gab der CI-Hersteller Ende August bekannt. Demnach erscheine das neue Heft mit „einem attraktiven Mix aus Information und Unterhaltung für Jung und Alt“ mit „neuem Konzept und frischem Design“. Das neue Family Magazin wird kostenlos an die mehr als 14.000 Mitglieder der Cochlear Family verschickt. Zudem soll es in zahlreichen bundesdeutschen Cochlea-Implantat-Kliniken sowie in den Hörakustik-Fachbetrieben ausgelegt werden.

Weiterlesen...

BVHI: Internetanbindung in Fachgeschäften erleichtert Anpassung

VERBÄNDE


Der Bundesverband der Hörgeräte-Industrie (BVHI) wirbt bei Akustikern „für eine passende Internetverbindung in den Fachgeschäften, um die Vorteile digitaler Angebote der Hersteller nutzen und dem Kunden einen noch besseren Service bieten zu können“. Das geht aus einer Pressemitteilung des BVHI hervor.

Weiterlesen...

Freisprechung der Hörakustiker – 758 junge Hörakustiker erhalten Gesellenbrief

AUSBILDUNG


„Sie sind der Nachwuchs einer wachsenden Branche mit Zukunft.” Feierliche Freisprechung in Lübeck (Foto: biha/Olaf Malzahn)

Mit über 2.300 Gästen feierten am 6. Juli 758 junge Hörakustiker ihre bestandene Gesellenprüfung. Auf der bundesweit größten Freisprechung eines Gesundheitshandwerks wurden sie mit traditionellen Worten von Hans-Jürgen Bührer, Vizepräsident der Bundesinnung der Hörakustiker (biha), in den Gesellenstand gehoben. 

Weiterlesen...

Dritte Hör-Werkstatt von Med-El und Deutschem Museum

AKTIONEN


Komplexe Technik spielerisch erklärt (Foto: Med-El)

Vom 30. Juli bis zum 3. September findet zum nunmehr dritten Mal die „Hör-Werkstatt im Deutschen Museum auf der Münchner Museumsinsel statt. Die interaktive Sonderausstellung ist Teil der Experimentier-Werkstatt in der Physik-Ausstellung und eine Kooperation zwischen dem Deutschen Museum, dem Audioversum ScienceCenter und dem Hörimplantat-Her-steller Med-El.

Weiterlesen...

Audibene-Führungskräfte zu Systemischen Business Coaches qualifiziert

portale


Bestanden! Zertifikat Systemischer Businesscoach von audibene und IHK-Rheinhessen

13 Sales-Teamleiter von Audibene haben erfolgreich den Zertifikatslehrgang Systemischer Business Coach der Handelskammer Rheinhessen absolviert. Das meldete Audibene Mitte Juli. „(…) Gerade in virtuellen Arbeitsverhältnissen sollten Teamleiter Meister der Motivation sein. (…)“, erklärt Audibene Co-Founder und CEO Paul Crusius. So fördere das Unternehmen auch lebenslanges Lernen der Mitarbeiter in allen Bereichen und wolle Arbeitnehmer auch lange Zeit halten, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Weiterlesen...

Hear the World: Mode für den guten Zweck

CHARITY


Foto: Sonova

Morena Rüfenacht, Mitarbeiterin der Sonova und Mode-Designerin, hat ein T-Shirt zur Unterstützung der Hear the World Foundation der Sonova entworfen. Präsentiert wurde das in verschiedenen Farben erhältliche Shirt auf einer Fashionshow im Sonova-Hauptquartier im schweizerischen Stäfa von dem französischen Model und Sonova-Markenbotschafterin Sophie Vouzelaud. 

Weiterlesen...

Thorsten Quaas ist Vice President bei Starkey

HERSTELLER


Thorsten Quaas, Vice President of European Sales bei Starkey

Thorsten Quaas ist neuer Vice President of European Sales bei Starkey. Das verbreitete die deutsche Niederlassung des US-amerikanischen Herstellers Ende Juli. Zuletzt war er bei Starkey Regional Director of European Operations. In der Position sei er „maßgeblich am Ausbau von Starkeys Marktpräsenz in Europa beteiligt“ gewesen, heißt es in der entsprechenden Pressemitteilung.

Weiterlesen...

HoerTech startet Projekt zur Entwicklung eines Messverfahrens zur Ermittlung der Höranstrengung

Forschung und entwicklung


Die Oldenburger HörTech gGmbH hat am 1. Juli im Rahmen des Förderprogramms „INNO-KOM“ mit der Entwicklung eines Messverfahrens zur Erfassung der subjektiven Höranstrengung begonnen. Ziel ist eine „marktfähige Anwendung für Hörakustiker und Kliniken“, heißt es in dem entsprechenden Newsletter. Dabei soll das von der HoerTech entwickelte „ACALES“-Verfahren (Adaptive CAtegorical Listening Effort Scaling) „verlässliche Ergebnisse über die unterschiedliche Wahrnehmung von Höranstrengung bei verschiedenen Hörsystemen“ liefern und so helfen, die bestmögliche Versorgung Schwerhöriger sicherzustellen.

Weiterlesen...