Unitron präsentiert „Moxi All"

lässt sich mit jedem mobiltelefon verbinden


Gibt es auch als Akku-Lösung: Unitrons „Moxi All“ (Foto: Unitron)

Im Februar brachte Unitron „Moxi All“ heraus. Das Hörsystem „ist das einzige Gerät am Markt, das sich direkt mit jedem Mobiltelefon verbinden lässt, ohne dass ein Streamer getragen werden muss, und das zusätzlich über eine Akku-Option verfügt“, heißt es zu der Neuheit in einem Unitron-Newsletter. 

„Moxi All“ basiert auf der aktuellen Unitron-Plattform Tempus und wurde nach der Kernphilosophie des Herstellers konzipiert, die Bedürfnisse der Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. Es soll über eine „ausgeklügelte binaurale Signalverarbeitung“ verfügen, die den Kunden „bestes Hören in allen Gesprächssituationen ermöglicht, auch am Mobiltelefon“.

Der optional verwendbare Akku soll mit einer Ladung bis zu 16 Stunden Gespräche ermöglichen, einschließlich zwei Stunden Handynutzung für fünf Stunden TV-Streaming. „Die Hörgeräteträger müssen sich auch keine Sorgen machen, wenn sie einmal vergessen haben, den Akku zu laden: das ‚Moxi All R’ bietet ihnen die Möglichkeit, jederzeit auf herkömmliche Batterien zu wechseln“, heißt es in den Newsletter. Damit sei Unitron nach eigener Aussage „das einzige Unternehmen, das Mobilfunk-Anbindung mit Akku-Technologie kombiniert“.
Dank „Flex:Trial“ können Kunden das „Moxi All“ auch zuhause testen. Über eine App können sie ihre Hörsysteme überdies jederzeit und überall bewerten, wodurch sie auch den individuellen Anpassprozess unterstützen. Dadurch erhalte man, zusammen mit den vom Hörsystem gespeicherten Informationen zum Höralltag, ein „vollständiges Bild der Kundenbedürfnisse“.

„Moderne Kunden sind nicht an Standardlösungen interessiert. Sie wollen vielmehr wissen, ob das von ihnen ausgewählte Hörsystem auf ihre individuellen Hörbedürfnisse und Vorlieben abgestimmt ist”, erklärt Lilika Beck, Vice President Global Marketing bei Unitron, Kanada. „Diese einfache Sichtweise formt unser Flex-Ecosystem — eine Sammlung von Technologien, Dienstleistungen und Programmen, die darauf ausgerichtet ist, den Kauf sowie die Nutzung eines Hörsystems zu einem einfachen und nachhaltigen Erlebnis werden zu lassen.“
Damit sei das „Moxi All“ der „Beweis für den unermüdlichen Einsatz von Unitron, die Kunden in den Mittelpunkt zu stellen und das am meisten personalisierte Erlebnis am Markt zu bieten, wenn es um die Wahl eines Hörsystems geht“.