Im Fokus

Christian Honsig im Gespräch

"lithium-Ionen-Technik gibt einem neue freiheiten"


Freitag, 15:15 Uhr: „Es war eine gute Messe.” Christian Honsig, Geschäftsführer der Sivantos GmbH

Statt mit einem Siemens-Stand war Sivantos in diesem Jahr mit einem Signia-Stand auf der Fachausstellung des EUHA-Kongresses präsent. Unter dem Motto „Welcome to the Future“ wurden drei Innovationen ins Zentrum gestellt. Welche das sind und welche Neuerungen diese bringen, darüber sprachen wir mit dem Geschäftsführer der Sivantos GmbH Christian Honsig. 

Weiterlesen...

60 Jahre Bundesverband der Hörgeräteindustrie

herzlichen glückwunsch!


Besucher am Stand des BVHI auf der IFA 2013

Gleich mehrere Vereine, Verbände und Akustikunternehmen können in diesem Jahr auf ein erfolgreiches Bestehen von mindestens 50 Jahren zurückblicken. Nach EUHA, BIHA und FGH kann nun auch der BVHI einen runden Geburtstag feiern.

Weiterlesen...

Amplifon will weiter wachsen

ein gespräch mit craig stevens


Craig Stevens, Geschäftsführer der Amplifon Deutschland GmbH
In nur 24 Monaten konnte Amplifon die Zahl seiner Filialen verdoppeln. Kann das so weitergehen? Wir haben bei dem Geschäftsführer der Amplifon GmbH, Craig Stevens, nachgefragt.

Weiterlesen...

„Mit uns kann man sich ohne Probleme selbstständig machen“

gisbert jung und alexander koose im gespräch


Die Excellence Connect kann einem auch dabei behilflich sein, sich in puncto Werbung und Marketing gegen die Ketten durchzusetzen. (Gisbert Jung, links, Alexander Koose, rechts im Bild.)

Die Excellence Connect hat in den vergangenen Jahren einen beachtlichen Mitgliederzuwachs verzeichnen können. 2010 gegründet, nahm sie 2012 schließlich Fahrt auf. Heute zählt die Einkaufs- und Marketing-Gemeinschaft 162 Mitglieder mit 318 Betrieben, Tendenz stark steigend. Warum das so ist und worin die Gemeinschaft ihre Stärken sieht, darüber sprachen wir mit ihrem Geschäftsführer Gisbert Jung und Marketingleiter Alexander Koose.

Weiterlesen...

Mehr individueller Hörkomfort mit App-Steuerung über iPhone und Smartphone

was geht mit app?


Das eigene Hörerleben in jeder Situation über eine App steuern können? Was noch vor wenigen Jahren nach Science Fiction geklungen hätte, ist mittlerweile Realität. Immer mehr Hörsysteme lassen sich komfortabel und diskret mittels App über iPhone bzw. Smartphone steuern. 

Weiterlesen...

Als Ansprechpartner für smarte, vernetzte Hörsysteme etabliert

resound auf der ifa


Auf der IFA-Preview in Hamburg erläuterte Joachim Gast Moderator Peter Becker die Vorzüge smarter Hörsysteme  

Rund 245.000 Besucher zählten die Veranstalter auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin 2015. Neben den vielen Vertretern von Unternehmen und den vielen Privatpersonen tummeln sich auf der IFA auch einige tausend Journalisten. Und genau wegen denen ist ReSound mit einem eigenen Stand vertreten. Warum das so ist und wozu man als Hersteller von Hörsystemen die Messe außerdem nutzen kann, das verriet ReSound Deutschland Geschäftsführer Joachim Gast während einer IFA-Preview Anfang Juli in Hamburg.  

Weiterlesen...

Oticon „Opn“

"darauf haben die akustiker gewartet"


Von links: Wolfgang Weber, Berna Weyer, Dr. Birgitta Gabriel, Torbenø

Eine Produktpräsentation als Talkshow live aus dem Spiegel-TV-Gebäude, 33 Roadshows vor insgesamt über 1.500 Akustikern, eine begeisterte Belegschaft in der Hamburger Niederlassung und ein Produkt, das einen „technologischen Paradigmenwechsel“ einläutet – bei Oticon sieht man das neue Hörsystem „OpnTM“ als großen Sprung. Warum, das erklärten uns Produktmanagerin Dr. Birgitta Gabriel, Marketingleiterin Berna Weyer, Vertriebsleiter Wolfgang Weber und Geschäftsführer Torben Lindø. 

Weiterlesen...

Sonova übernimmt AudioNova

brechen jetzt die dämme?


Geers-Zentrale in Dortmund: 565 Geschäfte in Deutschland

Die bislang größte Übernahme eines Akustik-Filialisten, noch dazu durch einen Hersteller, ist beschlossene Sache. Nur die Kartellbehörden müssen noch zustimmen. Der Berufsstand ist alarmiert: Wird es weitere Übernahmen geben? Was bedeutet das für den Markt? Was für die unabhängigen Hörakustiker?

Weiterlesen...

Brücken von der Wissenschaft in die Praxis schlagen

ein interview mit der jury des euha-förderpreises


Zum siebten Mal verleiht die EUHA in diesem Jahr ihre Förderpreise. Die Gewinner locken Preisgelder von 3.000 bis 1.000 Euro sowie die Ehre, auf der Eröffnung des EUHA-Kongresses vor versammelter Branchenprominenz ihre prämierten Arbeiten vorstellen zu können. Für die Juroren, die sich beim Bewerten der eingereichten Arbeiten gerne mal durch mehr als 1.000 Seiten lesen müssen, ist ihre Aufgabe im Übrigen alles andere als eine Last. Im Gegenteil. Eva Keil-Becker, Siegrid Meier, Iris Rademacher, Martin Blecker, Dirk Köttgen und Reimer Rohweder schätzen ihre Aufgabe als Juroren auch, weil sie durch das Lesen der eingereichten Arbeiten stets das Neueste von Neuen erfahren. Ein Interview mit der Jury des EUHA-Förderpreises.

Weiterlesen...

Mit Fortbildungsangeboten den nächsten Schritt machen

kleine seminargruppen sind effektiver


Trainer Norbert Hellwich, Seminarteilnehmer: „Warum ist der Ist-Zustand so wichtig?“

In regelmäßigen Abständen veranstaltet die Excellence Connect für ihre Mitglieder Seminare und Workshops. Nach den in der Branche obligatorischen Anlaufschwierigkeiten sind die Veranstaltungen der Einkaufsgemeinschaft bei ihren Mitgliedern inzwischen etabliert. So soll das Programm, das sich bisher um Themen wie Marketing und Verkauf drehte, künftig stark erweitert werden. Und nicht nur das. Auch den Start der Excellence Akademie kündigt die Gemeinschaft an.

Weiterlesen...