Neuer Look für Hörpaten-Webseite

Hörimplantate

Hearpeers ist die internationale Community von MED-EL für Menschen, die sich mit anderen Menschen mit Hörverlust vernetzen, Erfahrungen teilen oder lediglich mehr über Hörverlust und Hörimplantate erfahren möchten. 

Jetzt hat auch die deutsche Plattform www.hörpaten.de einen Relaunch erhalten. Das neue Design sorgt für mehr Struktur und Übersichtlichkeit und soll mit seinen verspielten Elementen eine aufgelockerte Atmosphäre schaffen, in der sich die Hörpaten-Community wie gewohnt mit Erfahrungen, Ratschlägen und Tipps unterstützen kann. Ziel der Community war aber auch, den Onlineauftritt der Hörpaten mit einem modernen Design aufzulockern und einen unbeschwerteren und niedrigschwelligeren Zugang zum Thema Hörverlust und seine Behandlungsmöglichkeiten zu bieten, gerade dann, wenn Hörgeräte nicht mehr helfen.

Im Vordergrund stehen weiterhin die Kommunikation, die internationale Gemeinschaft und die Menschlichkeit. Für eine bessere Übersichtlichkeit und eine vereinfachte Navigation auf der Website wurden die bestehenden Inhalte neu sortiert und einem der drei übergeordneten Themen Vernetzen, Erfahren und Hören zugeordnet.

Die Plattform „Hörpaten" wird weltweit von hörgeschädigten Menschen und deren Angehörigen als kostenfreie Anlaufstelle für vertraulichen Austausch zum Thema Hörverlust genutzt. Zu erreichen sind hier auch die insgesamt 16 deutschen Hörpaten, die ihre Erfahrungen aus einem Leben mit Hörimplantat teilen. Dabei kann die Community per E-Mail mit den Hörpaten in Kontakt treten und Fragen zu Hörimplantaten, Versorgung und Implantation, aber auch Ängsten stellen.